St. Pankratius Kirche

Projektbeschreibung/ Referenz

Im Verlauf des Projekts wurde der gesamte Kirchenraum, der Altarbereich sowie Seitenschiff und Marienkapelle lichttechnisch neu inszeniert. Das Beleuchtungskonzept sollte sich nicht nur harmonisch in die Architektur der Kirche einfügen, sondern auch das bislang unzureichende Beleuchtungsniveau anheben. Die alten Pendelleuchten über dem Altarbereich, die den Blick auf das zentrale Altarkreuz störten, wurden durch leistungsstarke LED-Strahler ersetzt, die in über 12 m Höhe an der Decke montiert wurden, so dass ein großzügiger und offener Freiraum entstand. Im Seitenschiff kamen Strahler sowie die bereits in der Marienkapelle eingesetzten Anbauleuchten zum Einsatz.
KundeSt. Pankratius Kirche
Zeitraum2013
StandortKöln